Fragen?
Rat & Tat

Neuigkeiten

August 2018
Wir begrüßen einen neuen Rechtsanwaltsanwärter
Mag. Lukas Hock wird unser Team in Zukunft vorrangig im Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Strafrecht, Gewerberecht und Vergaberecht unterstützen. Mit einem abgeschlossenen Diplomstudium der Rechtswissenschaften und Masterstudium des Medizinrechts, sowie einem laufenden Bachelorstudium Wirtschaftsrecht und Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften ist er dafür sicherlich bestens gerüstet. Wir freuen uns und heißen ihn herzlich willkommen bei h-i-p!
August 2018
Vergaberecht: BVergG 2018 in Kraft getreten
Die große Vergaberechtsreform 2018 ist am 21.8.2018 in Kraft getreten.
Weiterlesen
Juli 2018
Best Lawyers 2019
Best Lawyers, in Kooperation mit dem Handelsblatt, verleiht Thomas Höhne den Titel “Lawyer of the Year” im Fachgebiet “Media Law”.

Thomas Höhne wird außerdem für seine Arbeit im Bereich Information Technology Law erwähnt. Auch Georg Streit wird in den Fachgebieten Intellectual Property Law und Media Law genannt. Gunther Gram ist im Bereich Administrative Law vertreten.
Juni 2018
Ein Stiftungsrat, der über parteipolitischen Verdacht erhaben ist
Eine neue Regierung tauscht stets die Mitglieder des ORF-Stiftungsrats aus. Diese sind natürlich alle "unabhängig". Wie wäre es mit einem Gesetz, das diese Unabhängigkeit ernst nimmt?

In der österreichischen Tageszeitung DER STANDARD finden Sie einen Kommentar von Dr. Thomas Höhne zum aktuellen Thema „Ein Stiftungsrat, der über parteipolitischen Verdacht erhaben ist“.

Hier geht´s zum Artikel: www.derstandard.at
Mai 2018
„Startup Standort Österreich“ – Das war die primeCROWD SelectNight Vol 8
Startup Standort Österreich – To Do’s für die Politik. Eine spannende Diskussion, tolle Startup Pitches und ein angenehmer Ausklang mit Speis und Trank. Das war die primeCROWD Select Night Vol 8.

Mit Markus Bernhart (Founder & CEO ready to order), Lisa-Marie Fassl (Managing Director Austrian Angel Investors Association), David Gloser (Partner ECOVIS Austria), Dominik Greiner (Investor, Managing Partner weXelerate), Thomas In der Maur (Partner Höhne, In der Maur & Partner).

Tolle Pitches gab es diesmal von FRYNX und MoveEffect! Wer mehr über die Startups erfahren möchte, kann sich auf www.prime-crowd.com informieren.
Mai 2018
Verirrt im Datenschutz-Dschungel? Datenschutz-recht.at bringt Sie ans Ziel.

Die DSGVO umfasst ganze 99 Artikel auf über 80 Seiten, das in Folge erlassene Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 kommt auf 77 Paragraphen. Das sind reichlich viele Regelungen, um sie vollständig zu durchblicken und umzusetzen - für betroffene Unternehmen ist das allerdings unerlässlich, wollen sie nicht Strafen von bis zu 20 Millionen Euro riskieren.
Weiterlesen
Diese Website verwendet Cookies. 
Weitere Informationen